Regiokunst


Megger Künstlerinnen und Künstler stellen aus
18.5. bis 16.6.2019

Regiokunst Signet
Regiokunst Signet

26 Künstlerinnen und Künstler haben sich für die Ausstellung angemeldet und zeigen ihre Werke. Die Ausstellung findet seit 10 Jahren in einem zweijährigen Rhythmus statt. Zu einem gleichbleibenden Kern treten immer wieder neue Künstlerinnen und Künstler hinzu. Es gibt viel zu entdecken: von der Landschaftsmalerei und feinen Kreidezeichnungen zu abstrakten und konzeptionellen Kompositionen, von Bildern aus Materialschichtungen hin zu Installationen und Skulpturen. Hinter all diesen Werken stehen ebenso viele Persönlichkeiten, was die Arbeit an dieser Ausstellung sehr interessant macht.

Anhand der ausgestellten Werke wird wieder der Ausstellungspreis vergeben. Die dreiköpfige Jury bestehend aus Claude Sandoz, Künstler aus Luzern, Zsuzsa Cserhati, Galeristin und Präsidentin Kommission Bildende Kunst Meggen, und Annamira Jochim, Kuratorin Benzeholz, wählte drei Künstlerinnen aus. Irina Appelt, Odile Petitpierre und Gisela Wohlgemuth dürfen nächstes Jahr zusammen im Benzeholz ausstellen.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:

Irina Appelt, Renata Boog, Rolf Brem, Andreas Brunner, François Bucher, Silvia Cavegn, Ursula Casanova, Nicole Clerc, Edy Decurtins, Maite Fortuny, Beat Gähwiler, Hans Grob, Lucie Heskett-Brem, Jenny Kälin, Erika Klooz, Edith Müller-Crapp, Odile Petitpierre, Greta Riniker Steiner, Kathrin Seiler Erb, Susann Sturm, Martine Thoelen, Bettina Tilton, Heidy Vetter, Gisela Wohlgemuth, Stefan Wohlgemuth, Claudia Zwimpfer

 
Flyer_Benzeholz Benzeholz_Regiokunst_Karte.pdf (19.5 kB)

Gedruckt am 17.07.2019 09:06:11