Megger Sporttag


Was im Jahr 1979 mit dem ersten Megger Fünfkampf als Dankeschön für den von der Gemeinde erstellten «Allwettersportplatz» begann (heutiges Kunstrasenfeld), ist inzwischen längst Tradition. Im Laufe der Zeit hat sich das sport­liche Angebot vergrössert und der Megger Fünfkampf ist zum Megger Sporttag erweitert worden.

Konzentrierter junger Torhüter am Megger Sporttag
Konzentrierter junger Torhüter am Megger Sporttag

Die Sportkommission, welche das Patronat für den Megger Sporttag innehält, wird von vielen Helferinnen und Helfern, mehrheitlich aus Megger Sportvereinen, tatkräftig unterstützt. Die meisten von ihnen sind denn auch schon seit Jahren immer wieder dabei – Mit­machen und Engagement sind Ehren­sache.

 

Megger Sporttag 2018 mit Jubiläum 40 Jahre Megger Fünfkampf

Am Samstag, 22. September 2018 präsentierte sich Meggen von seiner sportlichen Seite. Die Sportanlage Hofmatt bildete den Schauplatz des traditionellen Megger Sporttages.

Der Megger Sporttag 2018 wurde durch das Jubiläum 40 Jahre Megger Fünfkampf, vielfältige Sport-Workshops, spannende Spielturniere und ein attraktives Rahmenprogramm mit Gumpischloss, Kletterwand und Torwandschiessen geprägt. Petrus war den Organisatoren und Teilnehmern gut gesinnt und belohnte den Aufwand bzw. den sportlichen Einsatz mit prächtigem Herbstwetter.

Die bereinigte Rangliste des Megger Sporttages präsentiert die Ergebnisse der verschiedenen Wettkämpfe.

Sportanerkennungspreis 2018 der Gemeinde und Ehrung erfolgreicher Sportler

Gemeinderätin Carmen Holdener übergab den Sportanerkennungspreis 2018 der Gemeinde an Max Plüss, Gründer, langjähriger Präsident und Ehrenpräsident von Spitzenleichtathletik Luzern. Zudem zeichnete sie erfolgreiche Megger Sportlerinnen und Sportler aus.

Hier gehts zur Fotogalerie des Megger Sporttages 2018.

 
 

Gedruckt am 17.01.2019 23:21:49