Geschichte


Die Geschichte der Badi Meggen geht zurück auf eine öffentliche Badeanstalt, die 1906 gegründet wurde.

Badi Meggen, ein Bild aus früher Zeit
Badi Meggen, ein Bild aus früherer Zeit

Die damalige Badeanstalt war ein einfacher Holzbau im Cottage-Stil, schön gelegen am Vierwaldstättersee, inmitten des heute denkmalgeschützten «Fischerdörflis» Benzeholz. In den 1930er-Jahren entstand der Betonbau des Luzerner Architekten Gottfried Reinhard (1900 – 1987).

Bild: von Paul de Groot – Badi 1955 www.zeitbildmeggen.ch
Literaturnachweis: Mit See- und Weitblick, Meggen - eine Ortsgeschichte, 2004
 
 

Gedruckt am 21.03.2019 19:27:51