Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Meggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Weinbau beim Schloss Meggenhorn


1979 wurde auf dem Gebiet des Schlosses Meggenhorn im Auftrag der Gemeinde Meggen ein Rebberg angelegt. Im Oktober treffen sich jeweils Freiwillige zum Wümmet, um die Trauben zu ernten.

Etikette Schlosswein Meggenhorn 2015
Die neue Etikette des Schlossweins Meggenhorn basiert auf einem Papierschnitt der
Megger Künstlerin Edith Müller.


Naturnahe Produktion
Auf einer Hektare wachsen die weissen Trauben der traditionellen Sorte Riesling Silvaner. Am sonnigen und milden Südhang am Vierwaldstättersee. Geachtet wird auf möglichst naturnahe Produktion, vinifiziert wird in der eigenen Kelterei auf dem Schlossareal.

Fruchtiger, spritziger Weisswein
So entsteht der bekannte Schlosswein, ein fruchtiger und spritziger Weisswein, welcher zum Apéro oder als Begleiter zu Fischgerichten bestens passt.

Schlosswein mit einer langen Tradition
Das Schlossgut gehört seit 1974 der Einwohnergemeinde Meggen. Der Schlosswein hat eine lange Tradition, seit 1980 wird im Meggenhorn Wein produziert. Für Meggerinnen und Megger sowie für weitere Geniesserinnen und Geniesser!

Die Jahrgänge 2014 und 2015 des Megger Schlossweins sind ausverkauft. Erhältlich sind weiterhin Marc und Zwetschgen vom Meggenhorn.

Bezug
  • Direkt beim Gutsbetrieb Meggenhorn, Josef Bieri, Tel. 041 377 34 02
  • Bei der Gemeindeverwaltung Meggen, Tel. 041 379 82 16 oder info@meggen.ch
  • Am Empfang des Schloss-Museums
 
 
© Gemeinde Meggen 2017