Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Meggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Öffentliches Qigong wird bis Dezember verlängert

Die öffentlichen Qigong-Kurse finden in Meggen grossen Anklang. Aus diesem Grund werden sie bis am 16. Dezember 2020 verlängert. Sie finden jeweils am Mittwoch ab 09.30 Uhr beim Nordportal der Piuskirche statt und werden nur draussen und bei trockener Witterung durchgeführt.

Selbstverständlich können alle Interessierten jederzeit dazustossen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Was erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des «Bewegten Sommers» in Meggen?
Qigong ist eine Bewegungs- und Gesundheitslehre, die sich mit dem Körper, der Haltung, der Atmung und der Vorstellungskraft beschäftigt. Durch die Einbindung des Geis­tes wird die Bewegung achtsamer, durchdrungener und bewusster ausgeführt. Geist und Körper stimmen sich aufeinander ein. Es kommt zu einer aktiven Entspannung unserer überlasteten Körpersysteme wie Nerven, Muskeln und Faszien. Das Qi – unsere vitale Kraft – findet in seinen ungehinderten Fluss, unser Wohlbefinden steigt.

«8 Schätze»
Konkret tauchen wir ein in den Bewegungsfluss einer sehr wertvollen Übungssequenz, in die «8 Schätze» (auch: «8 Brokate» oder «Ba Duan Jin» genannt). Wie es der Name schon sagt, verkörpern diese Übungen in ihrer Schlichtheit eine wunderbare Bewegungsweisheit, die uns in Schwung bringt – körperlich wie psychisch! Am besten jeden Tag. Es geht also auch darum, diesen Bewegungsschatz so gut es geht in den eigenen Bewegungsalltag zu integrieren, um nachhaltig davon profitieren zu können. Ohne sich selbst geht nichts. Eigeninitiative ist alles!

Daten
Bis am 16. Dezember 2020 jeweils mittwochs um 09.30 Uhr beim Nordportal der Piuskirche.


Qigong
 

Datum der Neuigkeit 2. Sept. 2020
© Gemeinde Meggen 2020