Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Meggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Katrin Sperry wird neue Kuratorin im Benzeholz

Die renommierte Berner Kulturwissenschaftlerin Katrin Sperry übernimmt am 1. September 2021 die Leitung des Benzeholz Raum für zeitgenössische Kunst in Meggen. Die bisherige Kuratorin Annamira Jochim orientiert sich nach zehnjähriger Tätigkeit im Benzeholz beruflich neu.

Katrin Sperry (*1986) arbeitet als freischaffende Kuratorin und Kulturwissen-schaftlerin. Dabei entwickelt sie eigene Ausstellungsprojekte und ist Autorin mehrerer Publikationsbeiträge. Seit 2020 ist sie als Jurypräsidentin des Aeschlimann Corti-Stipendiums tätig. Sie engagiert sich im Vorstand der Bernischen Kunstgesellschaft, ist Mitbegründerin von «Das Büro ‒ Verein für kuratorische und kulturelle Projekte» und kuratiert und betreut im Team der Kuratorinnen und Kuratoren des Kunstraums Satellit (Thun) und des Offspace Grand Palais (Bern) das Programm mit.

Als neue Leiterin des Benzeholz Raum für zeitgenössische Kunst Meggen weitet Katrin Sperry ihr ohnehin schon umfassendes Tätigkeitsgebiet auf die Zentralschweizer Kunstszene aus. Die erfahrene und versierte Allrounderin wird aktuelle gesellschaftliche Themen in das Jahresprogramm des Benzeholz aufnehmen und in ihren zukünftigen Ausstellungen den Ortsbezug zum verwunschenen (Kunst-)Haus am See herausarbeiten.

Benzeholz Raum für zeitgenössische Kunst Meggen

Seit 1989 wird das Benzeholz als Ort für Ausstellungen zeitgenössischer Kunst von der Gemeinde Meggen bespielt. Auf dem Programm stehen sowohl aufstrebende als auch arrivierte Künstlerinnen und Künstler, insbesondere aus der Zentralschweiz. Das Haus weist eine kontinuierliche und rege Ausstellungsgeschichte auf, bei der verschiedene Medien wie Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur und auch Installationen gezeigt werden. Die Ausstellungen sind Teil der Megger Förderung des Zentralschweizer Kunstschaffens und werden durch Ankäufe für die gemeindeeigene Kunstsammlung ergänzt. Das Benzeholz befindet sich direkt am Vierwaldstättersee im denkmalgeschützten Fischerdorf.

Aktuelle Ausstellung im Benzeholz Raum für zeitgenössische Kunst bis am 10. Oktober 2021:

Gabi Fuhrimann/Rahel Scheurer: Nach Innen Sehen
Öffnungszeiten: DO/SA/SO 14 – 18 Uhr. www.benzeholz.ch


Katrin Sperry
Katrin Sperry ist freischaffende Kuratorin und Kulturwissenschaftlerin. Sie übernimmt am 1. September 2021 die Leitung des Benzeholz Raum für zeitgenössische Kunst Meggen.

Datum der Neuigkeit 24. Aug. 2021
© Gemeinde Meggen 2021