Aufruf zu einem haushälterischen Umgang mit Wasser

Infolge der aktuellen Trockenheit wird auch das Trinkwasser der Gemeinde Meggen rar.

Dies insbesondere, weil die Transportwasserleitung der Wasserversorgung aufgrund eines grösseren Schadenfalles in Merlischachen schon seit einiger Zeit nicht in Betrieb ist und Wasser von der Stadt Luzern bezogen werden muss.
Die Bevölkerung wird gebeten, bei der Bewässerung von Gras- und Rasenflächen zurückhaltend zu sein. Besten Dank für Ihr Verständnis.


Wasser
Wasser ist ein wichtiges und kostbares Gut.

Datum der Neuigkeit 4. Juli 2018
  zur Übersicht

Gedruckt am 16.06.2019 17:33:56