Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Meggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Badesaison 2019: Angepasstes Betriebskonzept und neue Öffnungszeiten

Wir freuen uns, dass das Leitungs­team rund um Sabina Hofer auch in der Sommersaison 2019 die Badi Meggen betreiben wird. Die Saison startet am 18. Mai 2019 und dauert bis Mitte September.

Diese Saison werden Sabina Hofer, Jolanda Weingartner und Burak Müsellim zusätzlich durch Bernadette Kayser unterstützt. Das Viererteam teilt sich ein 200%-Pensum. Zurzeit werden die Mitarbeitenden für das Bistro und die Badeaufsicht akquiriert. Auch hier dürfen wir wieder auf bekannte Gesichter aus den vor­he­rigen Saisons zählen.

Ab 18.00 Uhr ist neu freier Eintritt und keine Badeaufsicht
Ab der kommenden Saison ist das Strandbad ebenfalls am Montag­vormittag ab 10.00 Uhr geöffnet. Während der ganzen Saison wird der Badebetrieb von 10.00 bis 18.00 Uhr beaufsichtigt. Nach 18.00 Uhr wird neu auf die Badeaufsicht verzichtet und der Eintritt ist kostenlos. Das Baden nach 18.00 Uhr erfolgt ausdrücklich auf eigene Verantwortung. Das Einhalten der Benutzungsregeln wie auch der SLRG-Baderegeln ist jedoch verbindlich. Der Badebetrieb nach 18.00 Uhr ist solange möglich wie das Bistro geöffnet ist.

Höhere Flexibilität
Das Betriebsteam definiert die Tage, an denen die Öffnungszeiten länger sind – je nach Wetterverhältnissen sind auch kurzfristige Veränderungen möglich. An den anderen Tagen schliesst die Badi um 18.00 Uhr. Mit dieser Änderung wird eine höhere Flexibilität erreicht. So werden an bestimmten Tagen ein längerer Aufenthalt in den Abend hinein und ein kurzer «Schwumm» nach Feierabend möglich. Im Bistro wird die Philo­sophie «hohe Qualität zu fairen Preisen» weitergeführt. Fischburger und Co. können also weiterhin genossen werden – freitags und samstags sogar bis 21.00 Uhr.

Neue PV-Anlage
Bis zur Sommersaison wird das Dach des Strandbades saniert und eine Photovoltaikanlage installiert. Mit der neuen Anlage kann der Strom, welcher für das Bistro sowie zur Erzeugung des Warmwassers für die Duschen benötigt wird, selbst produziert werden. Zusätzlich werden verschiedene Anpassungsarbeiten im Bereich der Sicherheit vor­genommen. Insbesondere werden Tritt­markierungen angebracht und Handläufe überprüft.


Baditeam Meggen Saison 2019
Von links: Das Strandbad der Gemeinde Meggen wird in der Badesaison 2019 von
Bernadette Kayser, Sabina Hofer, Jolanda Weingartner und Burak Müsellim geleitet.

Datum der Neuigkeit 25. Feb. 2019
© Gemeinde Meggen 2019