VBL-Mehrfahrtenkarten werden für Rentner weiterhin verbilligt

Auch im Jahr 2019 werden die VBL-Mehrfahrtenkarten, Zone 10, für Be­züger von Ergänzungsleistungen im AHV-Rentenalter durch die Gemeinde Meggen vergünstigt abgegeben.

Der Preis beträgt für eine Mehrfahrtenkarte neu 14,05 Franken anstelle 23,40 Franken. Wie bis anhin wird auch ein Beitrag an den Kauf von Monats- und Jahrespassepartouts geleistet.
Ab 2019 werden auch Rückerstattungen an andere personalisierte Abonnemente wie zum Beispiel GA oder Halbtax geleistet. Zudem haben IV-Bezüger mit Ergänzungsleistung ebenfalls Anspruch auf die Verbilligung. Die Verbilligung beträgt pro Person und Kalenderjahr ab 2019 neu 40% des Abos, maximal 250 Franken.

Bezug am Schalter der Einwohnerkontrolle
Die vergünstigten Wertkarten sowie die Beiträge an die verschiedenen Abonnemente können am Schalter der Einwohnerkontrolle im Gemeindehauses bezogen werden. Bitte nehmen Sie dazu die Kaufquittung, das Abo und einen amtlichen Ausweis mit. Für weitere Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen die Einwohner­kontrolle  unter Telefon 041 379 81 11 gerne zur Verfügung.


Bushaltestelle der VBL in der Tschädigen
Bushaltestelle der VBL in der Tschädigen.

Datum der Neuigkeit 5. März 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 12.12.2019 21:05:31