Die Abstimmungsergebnisse der Gemeindeversammlung vom 20. Mai 2019

An der Megger Gemeindeversammlung vom 20. Mai 2019 nahmen 125 Stimmberechtigte und einige Gäste teil. Das absolute Mehr lag bei 63 Stimmberechtigten.

In Anwendung von § 112 des Stimmrechtsgesetzes werden die Abstimmungsergebnisse der Gemeindeversammlung wie folgt veröffentlicht:

Traktandum 1

1. Die Laufende Rechnung, die Investitionsrechnung und die Bestandesrechnung der Einwohnergemeinde Meggen für das Jahr 2018 wurden einstimmig genehmigt.

2. Die vom Gemeinderat vorgeschlagene Gewinnverwendung in Form einer Einlage ins Eigenkapital von 4,9 Millionen Franken wurde einstimmig gutgeheissen.


Traktandum 2

Die anwesenden Stimmberechtigten wurden über den Bilanzanpassungsbericht der Gemeinde Meggen per 1. Januar 2019 orientiert. Der Bericht wurde einstimmig genehmigt.


Traktandum 3

Die Firma BDO AG, Luzern, wurde einstimmig als Revisionsstelle der Gemeinde Meggen für das Rechnungsjahr 2019 bestimmt.


Gemeindeversammlung 20. Mai 2019
Gemeindeammann HansPeter Hürlimann wurde nach der Gemeindeversammlung
von einem Schüler, welcher eine Arbeit über die politische Veranstaltung
schreiben muss, interviewt.

Datum der Neuigkeit 20. Mai 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 12.12.2019 20:54:48