Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Meggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Per Mitte August 2020: Freie Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt Werkdienst


Suchst du einen vielseitigen Lehrbetrieb? Dann bist du bei uns richtig! Wir bieten dir eine abwechslungsreiche und spannende Lehrzeit im Werkdienst der Gemeinde Meggen.

Auf Mitte August 2020 ist bei der Gemeinde Meggen im Werkdienst eine Lehrstelle als

Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt Werkdienst

zu besetzen.

Diese eidgenössisch anerkannte, vielseitige und interessante Ausbildung dauert drei Jahre. Handwerkliche Begabung, Freude am Arbeiten im Freien und die Bereitschaft, jeden Tag neue Arbeiten anzupacken, sind Grundvoraussetzungen für diesen Beruf. Die vielfältigen Aufgaben beinhalten das Arbeiten mit Maschinen und Geräten bei den Grün­anlagen- und Strassenunterhalt sowie das Ent­sorgungswesen. Die Fachfrau/der Fachmann Betriebsunterhalt erbringt eine professionelle Dienstleistung, damit die Betriebe optimal funktionieren. Für diesen Ausbildungsplatz sind Zuverlässigkeit und manuelles Geschick wichtige Bedingungen.

Bist du gespannt, Näheres zu erfahren?
Auskunft erteilt dir gerne Paul Odermatt, Leiter Werkdienst, Telefon 041 377 11 73.

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen mit Foto an


Lehrstelle
Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt Werkdienst: Die vielfältigen Aufgaben beinhalten das Arbeiten mit Maschinen und Geräten bei den Grün­anlagen- und Strassenunterhalt sowie das Ent­sorgungswesen.

Gemeindehaus Meggen: Saalverwalter/in (100%) gesucht


Meggen ist eine attraktive Gemeinde mit rund 7'400 Einwohnerinnen und Einwohnern.
Infolge Pensionierung unseres langjährigen Mitarbeiters suchen wir für das Gemeindehaus
per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine motivierte und flexible Persönlichkeit
als Saalverwalter/in (100%).

Ihre Aufgaben

  • Direkte Anlauf- und Koordinationsstelle für die Vermietung von Räumlichkeiten im Gemeindehaus (Gemeindesaal, Proberaum, Küche, Foyer) und des Dorfplatzes
  • Führung des Gemeindehaus-Teams in den Bereichen Hauswartung, Reinigung und Raumvermietung
  • Ausführung von administrativen Arbeiten (Mietverträge und Budgetierung)
  • Bereitstellung von Infrastruktur und Räumlichkeiten
  • Bei Bedarf Begleitung von Veranstaltungen inkl. Gewährleistung der Sicherheit
  • Bedienung und Unterhalt der Audio- und Videoanlagen, der Lichttechnik und der haustechnischen Einrichtungen (BMA)
  • Stellvertretung der Hauswartung (Reinigung und Haustechnik)

Unsere Erwartungen
Sie verfügen über eine handwerkliche oder technische Grundausbildung (vorzugsweise im gebäudetechnischen Bereich, Elektro, HLKS) und bringen von Vorteil eine Weiterbildung zum eidg. dipl. Hauswart oder mehrjährige Berufserfahrung im Facility Management mit.

Eine hohe Kundenorientierung, Verlässlichkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus. Sie verfügen über Führungserfahrung und verstehen es, offen und deutlich auf verschiedene Personengruppen zuzugehen. Administrative Aufgaben und eine termingerechte Abwicklung der Raumvermietungen erledigen Sie dank guten MS-Office-Kenntnissen routiniert. Dafür setzen wir gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse voraus.

Neben Einsätzen an Abenden und Wochenenden sind Sie auch bereit, Pikettdienst zu leisten, was die Bereitschaft für einen Wohnsitz im Zentrum in Meggen erfordert. Eine Wohnung im Gemeindehaus kann zur Verfügung gestellt werden.

Wir bieten
Neben fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet sowie gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung an personaldienst@meggen.ch.

Für Fragen steht Ihnen Martin Broger, Leiter Gebäudetechnik und Infrastruktur, unter Tel. 041 379 82 71 oder martin.broger@meggen.ch gerne zur Verfügung.

 


 

© Gemeinde Meggen 2020