Gemeindeinitiative SVP: Ablauf der Sammelfrist

Die SVP Meggen lanciert eine Gemeindeinitiative zur Stärkung der Demokratie. Die Initiative trägt den Titel «JA, Geschäfte an die Urne». Sie verfolgt das Ziel, dass Volksentscheide nur noch an Urnenabstimmungen gefällt werden.

Die Gemeindeversammlungen sollen aber in Form von Informations- und Dialogveranstaltungen beibehalten werden, damit der persönliche Austausch zwischen den Behörden und den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin aktiv gepflegt werden kann.

Die SVP Meggen hat mit dem Sammeln der Unterschriften begonnen. Entgegen der Publikation durch die Gemeinde Meggen im Kantonsblatt vom 11. September 2021 und wie auf den Unterschriftenbogen vermerkt, läuft die Sammelfrist aber nicht am 10. Dezember, sondern nach Ende der gesetzlichen Frist von 60 Tagen bereits am 10. November 2021 ab.

Die Vertreter des Initiativkomitees haben von dieser Richtigstellung der Sammelfrist zustimmend Kenntnis genommen. Sie sind zuversichtlich, dass Sie bis zu diesem Datum 500 stimmberechtigte Meggerinnen und Megger von ihrem Vorhaben überzeugen können.



Datum der Neuigkeit 15. Okt. 2021
  zur Übersicht

Gedruckt am 17.08.2022 18:10:25