Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Meggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Covid-19: Impfungen in den kantonalen Impfzentren neu ohne Voranmeldung möglich

Ab Montag, 24. Januar 2022 können alle Personen ab 12 Jahren ohne vorgängige Anmeldung eines der drei kantonalen Impfzentren aufsuchen, um sich dort impfen zu lassen. Dieses Angebot gilt (mit Ausnahme der Kinder-Impfung) für alle Impfungen, also sowohl für Erst- und Zweitimpfungen als auch Booster-Impfungen. Der Kanton empfiehlt insbesondere die Booster-Impfung dringend, um möglichst gut gegen die Omikron-Variante geschützt zu sein.

In den drei kantonalen Impfzentren Luzern, Willisau und Hochdorf ist momentan eine Voranmeldung notwendig, um sich impfen zu lassen. Um alle Impfungen, also sowohl Erst- und Zweitimpfungen als auch Booster-Impfungen, möglichst niederschwellig anbieten zu können und die Impfquote damit weiter zu erhöhen, bietet der Kanton neu ab Montag, 24. Januar 2022 ein Walk-in-Angebot für alle Personen ab 12 Jahren an. Somit ist eine vorgängige Anmeldung in allen drei Impfzentren ab dann nicht mehr notwendig, aber weiterhin möglich. Insbesondere für Personen, die Wartezeiten vermeiden möchten, empfiehlt es sich nach wie vor, sich über diesen Link vorgängig anzumelden. Bei Engpässen werden Personen mit einer Voranmeldung bei der Impfung priorisiert.

Auffrischimpfung schützt auch vor der Omikron-Variante
Auch im Kanton Luzern sind gegenwärtig aufgrund der Omikron-Variante sehr hohe Corona-Ansteckungszahlen zu verzeichnen. Mit der Auffrischimpfung (Booster-Impfung) wird ein guter Schutz auch gegen diese Variante gewährleistet. Daher ruft der Kanton alle bereits geimpften Personen auf, sich die Booster-Impfung verabreichen zu lassen, sofern seit der letzten Impfung vier Monate vergangen sind. Kantonsapotheker Stephan Luterbacher: «Wir hoffen, dass wir mit dem neuen Walk-in-Angebot in den kantonalen Impfzentren nochmals für einen Schub bei den Booster-Impfungen sorgen können.»
Ab 24. Januar 2022 gelten die folgenden Öffnungszeiten:

Impfzentrum Luzern
Montag, Dienstag, Freitag 09.00 – 12.45/14.15 – 17.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 13.00 Uhr (Nachmittag nur Kinderimpfungen auf Anmeldung)
Donnerstag 11.00 –12.45/14.15 – 20.00 Uhr

Verschiedene Impfangebote werden eingestellt
Um eine Konzentration des Impfangebots im Kanton Luzern zu erreichen, wird der Betrieb des Impfschiffs, des Impftrucks und des dezentralen Impfens eingestellt. Der Impftruck ist vom 31. Januar 2021 bis und mit 19. Februar 2022 beim Emmen Center stationiert. Das Impfschiff ist letztmals am Samstag, 29. Januar 2022 in Betrieb und das dezentrale Impfen läuft ebenfalls noch bis am Samstag, 29. Januar 2022 im Hotel Sonne in Reiden und in der «Mall of Switzerland» in Ebikon. Die detaillierten Öffnungszeiten der genannten Impfangebote sind hier ersichtlich.


Impfen Kanton Luzern
 

Datum der Neuigkeit 19. Jan. 2022
© Gemeinde Meggen 2022