Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Meggen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Rechnungs-Gemeindeversammlung: Alle Anträge einstimmig genehmigt

An der Rechnungs-Gemeindeversammlung vom Montag, 23. Mai 2022 wurden alle Anträge des Gemeinderates einstimmig gutgeheissen.

Die 89 anwesenden Stimmberechtigten nahmen Kenntnis vom Bericht der Controlling-Kommission und genehmigten den Jahresbericht 2021 des Gemeinderates mit dem Prüfungsbericht der Revisionsstelle sowie die Jahresrechnung 2021. Bei der Detailberatung der sieben Aufgabenbereiche nach HRM2 gab es zum ersten Mal keine einzige Wortmeldung oder Frage, was als echter Vertrauensbeweis für den Gemeinderat Meggen bezeichnet werden kann.

Ertragsüberschuss von 6,78 Mio.
Die Erfolgsrechnung 2021 der Gemeinde Meggen schloss mit einem Ertragsüberschuss von 6,78 Mio. Franken ab. Höhere Einnahmen ergaben sich vor allem bei den Steuernachträgen aus früheren Jahren und bei den Sondersteuern. Zudem schlossen alle Aufgabenbereiche besser ab als erwartet. Im Jahr 2021 investierte die Gemeinde Meggen insgesamt 9,23 Mio. und nahm 1,02 Mio. Franken ein. Die grössten Investitionen waren die Erneuerung der Transportwasserleitung Lauerz–Meggen, Etappe A, und die Sanierung des Schulhauses Zentral 2.


Blick in den Gemeindesaal an der Megger Gemeindeversammlung vom 23. Mai 2022.
Blick in den Gemeindesaal an der Megger Gemeindeversammlung vom 23. Mai 2022.

Datum der Neuigkeit 24. Mai 2022
© Gemeinde Meggen 2022