Öffentliche Auflage Gesamtrevision Ortsplanung

Die Gesamtrevision der Ortsplanung Meggen gelangt voraussichtlich im Frühjahr 2024 zur Abstimmung. Vom 16. Januar 2023 bis am 14. Februar 2023 findet die öffentliche Auflage statt.

05. Januar 2023

Im Sinne von § 61 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes wird die Gesamtrevision der Ortsplanung Meggen öffentlich aufgelegt und den betroffenen Grundeigentümern und den Haushaltungen unterbreitet.

Einsicht Unterlagen

Die Unterlagen können vom 16. Januar 2023 bis am 14. Februar 2023 unter www.meggen-gestalten.ch und auf dem Bauamt Meggen, Am Dorfplatz 3, Meggen eingesehen werden.
Personen, kantonale Behörden und Organisationen, die gemäss § 207 PBG ein schutzwürdiges Interesse an einer Anpassung der vorliegenden Gesamtrevision nachweisen, können von ihrem Einspracherecht Gebrauch machen. Einsprachen sind bis spätestens 14. Februar 2023 (Datum des Poststempels) schriftlich und begründet in dreifacher Ausfertigung an den Gemeinderat Meggen, Am Dorfplatz 3, Postfach 572, 6045 Meggen, einzureichen.
Gemäss § 85 PBG gelten neue Nutzungspläne und neue Bau- und Nutzungsvorschriften ab dem Zeitpunkt ihrer öffentlichen Auflage als Planungszone.

Fragestunden zur Gesamtrevision Ortsplanung

  • Dienstag, 24. Januar 2023
  • Mittwoch, 25. Januar 2023

jeweils von 16.00 bis 19.00 Uhr.

Die Fragestunden finden im Foyer des 1. Obergeschosses des Gemeindehauses statt. Besten Dank für Ihre Voranmeldung bis am 20. Januar 2023 an das Sekretariat des Bauamts der Gemeinde Meggen: Tel. 041 379 81 13.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Meggen, Januar 2023
Gemeinderat Meggen